Imagefigur Gebäudereinigung

Startseite » Portfolio » Imagefigur Gebäudereinigung
Imagefigur Gebäudereinigung2018-12-05T23:11:39+01:00

Project Description

maskottchen-horst-hausmeister-wiesbaden

Details

Ein modernes und frisches Design sollte für den Hausmeisterservice her. Bisher hatte der Geschäftsführer alles selbst gemacht und wollte endlich einen professionellen Werbeauftritt für sein Unternehmen.

Für den Bereich Hausmeisterservice haben wir den Hausmeister „Horst“ gezeichnet. Dieser führt auf der webseite durch die Leistungen und erklärt an verschiedenen Stellen einige Fachbegriffe oder Tipps.

Logodesign

Das Corporate Design besteht im wesentlichen aus Wassertropfen auf einer Scheibe. Für das Firmenlogo haben wir ein wasserblauen Farbton gewählt. Die Schrift ist prägnant und hebt sich ausreichend vom Hintergrund ab. Das Logo ist fest im Layout integriert.

Printdesign

Für die Printmedien haben wir aussagekräftiges Bildmaterial verwendet. Eigene Icons wurden für den Notdienst und die einzelnen Leistungen entwickelt.

Visitenkarten, Briefpapier und Faltflyer wurden gestaltet und gedruckt.

Webdesign

Die Webseite basiert auf dem Content Management System Joomla für das wir ein eigenes Template entwickelt haben. Die Texte und Inhalte wurden für die Suchmaschinen aufbereitet und bieten dem Besucher ein gutes Informationsmedium.

Auf der Homepage wurden alle Leistungen zielgruppenorientiert und auf den ersten Blick ersichtlich angeboten.

Der Begriff Webdesign ist leider sehr ungenau und spiegelt in den seltensten Fällen die eigentlich erbrachte Leistung wieder. Zur Gestaltung und Umsetzung einer Webseite gehört weitaus mehr als nur ein gelungenes Webdesign für Handwerker.

Das Webdesign für Handwerker beginnt mit dem eigentlichen Erscheinungsbild einer Webseite im Corporate Design des Unternehmens. Dabei werden Farben, Formen und natürlich das Firmenlogo passend auf der Webseite platziert.

Handwerker bieten eine seriöse Arbeit an und das für die unterschiedlichsten Zielgruppen. Je nachdem welche Zielgruppe sich das Unternehmen gesetzt sollte die Webseite auch konzipiert werden. Hier gilt es die selbe „Sprache“ wie die Zielgruppe zu sprechen. Stellen Sie sich vor sie wollen 20-25 jährige Berufsanfänger als Zielgruppe ansprechen und nutzen dafür Texte mit einer veralteten Grammatik oder Bildmaterial wo alte Menschen abgebildet sind. Das kann so nicht funktionieren.

Das Webdesign sollte Benutzerfreundlich sein. Das bedeutet, das sich ein Besucher intuitiv auf der Webseite zurechtfinden soll. Inhalte und die Struktur der Webseite sollten verständlich und vorallen übersichtlich sein.

Dazu zählt unter anderem eine Handlungsaufforderung, Kontaktformular oder aber arbeitserleichterndere Funktionen wie einen Online-Terminkalender. Auch diese Funktionen sollten intuitiv und verständlich umgesetzt werden

Ein gutes Webdesign für Handwerker ist also mehr als der hübsche Anstrich einer Fassade.